Annika Jochheim
04.03.2013
Genfer Automobilsalon
Sportliche und zukunftsweisende Modelle

Am Dienstag startet der Genfer Automobilsalon mit den Pressetagen – und bis zum 17. März können dann die Besucher die neuesten Modelle der Automobilhersteller sehen. Audi zeigt neben zwei RS-Modellen den Audi A3 Sportback g-tron und e-tron.

Genfer Automobilsalon

Der Audi RS Q3 ist das erste RS-Modell der Q-Familie

Fünf Modelle bringen die Ingolstädter mit nach Genf: Mit diesem bunt gemischten Aufgebot stellt Audi die Vielfältigkeit der Marke inter Beweis und zelebriert gleichzeitig das 30-jährige Bestehen der quattro GmbH. Insgesamt vier RS-Modelle kommen in derem Jubiläumsjahr 2013 auf den Markt – und zwei davon, der Audi RS 6 Avant und der Audi RS Q3, feiern beim Autosalon in Genf ihre Weltpremiere.

Mit seinem 4.0 TFSI mit 412 kW (560 PS) und 700 Nm ist der Audi RS 6 Avant im Vergleich zum Vorgängermodell leichter und effizienter. Der Audi RS Q3, das erste RS-Modell der Q-Familie, zeichnet sich durch seinen 2,5-Liter-Fünfzylinder-Turbo und einer Leistung von 228 kW (310 PS) aus.

Neben den sportlichen RS-Modellen warten in Genf auch der Audi S3 Sportback sowie die zukunftsweisenden Modelle Audi A3 Sportback g-tron und Audi A3 Sportback e-tron auf die Besucher. Der Fünftürer Audi S3 Sportback bietet mit seinem effizienten 2.0 TFSI-Motor eine Leistung von 221 kW (300 PS) und 380 Nm. Dabei braucht der sportliche Kompakte im Mittel 6,9 Liter Kraftstoff pro 100 Kilometer. Auf Sportlichkeit müssen auch die Fahrer des Audi A3 e-tron und Audi A3 Sportback g-tron nicht verzichten.

Genfer Automobilsalon

Der A3 Sportback g-tron zeigt einen neuen Weg zur CO2-neutralen Mobilität

Der Audi A3 Sportback e-tron, der sich durch die Plug-in-Hybrid-Technologie auszeichnet, erreicht mit seinem Verbrennungsmotor eine Leistung von 110 kW (150 PS) und bietet schon im rein elektrischen Modus kraftvolle Beschleunigung. Der auf den Betrieb mit Audi e-gas, konventionellem Erdgas oder Benzin ausgerichtete A3 Sportback g-tron zeigt einen neuen Weg zur CO2-neutralen Mobilität. In seiner Well-to-Wheel-Bilanz erzeugt der Audi g-tron CO2 Emissionen von weniger als 30 Gramm pro Kilometer. So macht Audi mit diesen beiden Modellen einen großen Schritt in Richtung nachhaltiger Mobilität und beweist, dass die Zukunft des Automobils auch weiterhin durch Fahrspaß gekennzeichnet sein wird.

Alle Pressematerialen zum Genfer Automobilsalon finden Sie in den Audi MediaServices. Dort und auch auf der neuen Facebook-Seite der Audi Kommunikation können Sie am 5. März die Livestreams der beiden Pressekonferenzen um 10.30 und 16.30 Uhr (MEZ) verfolgen. Auf unserem Twitterkanal Audi Press werden wir außerdem live aus Genf für Sie twittern.

 

————————————–

A3 e-tron

Kraftstoffverbrauch nach ECE-Norm in l/100 km: 1,7 – 1,5**;
Stromverbrauch kombiniert in kWh/100 km: 12,4 – 11,4**;
CO2-Emission kombiniert in g/km: 39 – 35**

A3 Sportback g-tron

CNG-Verbrauch in kg/100 Kilometer: 3,6 – 3,3**;
Kraftstoffverbrauch kombiniert in l/100 km: 5,5 – 5,1**;
CO2-Emission kombiniert in g/km (CNG): 98 – 89**;
CO2-Emission kombiniert in g/km (Benzin): 128 – 117**

RS 6 Avant

Kraftstoffverbrauch kombiniert in l/100 km: 9,6**;
CO2-Emission kombiniert in g/km: 223**

S3 Sportback

Kraftstoffverbrauch kombiniert in l/100 km: 7,1-6,9**;
CO2-Emission kombiniert in g/km: 164-159**

RS Q3

Kraftstoffverbrauch kombiniert in l/100 km: 8,4**;
CO2-Emission kombiniert in g/km: 198**

**Angaben zu den Kraftstoffverbräuchen und CO2-Emissionen sowie Effizienzklassen bei Spannbreiten in Abhängigkeit vom verwendeten Reifen-/Rädersatz.


4 Antworten auf Sportliche und zukunftsweisende Modelle

  1. Ruthardt 13.09.2013 um 21:16 #

    Wann und zu welchem Preis kommt der g-tron in den Handel ?

    • Annika Jochheim 16.09.2013 um 16:07 #

      Hallo Ruthard,
      Kunden können den Audi A3 Sportback ab Ende des Jahres bestellen. Das Modell ist ab 25.900 Euro erhältlich.

Reaktionen aus dem Netz (Trackbacks)

  1. Genfer Autosalon 2013 – Audi Pressekonferenz 1 | hypesRus.com - Videothek - 06.03.2013

    […] Genfer Autosalon 2013 – Audi Pressekonferenz 1 05.03.13 von chris — Kommentieren /* Audi präsentierte auf der ersten von zwei Pressekonferenzen den A3 Sportback e-tron, ein Plugin Hybrid mit einer Systemleistung von 150kW / 204PS. Außerdem präsentierte Rupert Stadler den A3 Sportback g-tron, der den CO2-neutralen Kraftstoff Audi e-gas nutzen kann. Mehr zu den Neuheiten aus Genf gibt es im Audi Blog: http://blog.audi.de/2013/03/04/sportliche-und-zukunftsweisende-modelle/ […]

  2. Genfer Autosalon 2013 – Audi Pressekonferenz 2 | hypesRus.com - Videothek - 06.03.2013

    […] Mehr zu den Neuheiten aus Genf gibt es im Audi Blog: http://blog.audi.de/2013/03/04/sportliche-und-zukunftsweisende-modelle/ […]

Schreibe einen Kommentar

Benötigte Felder sind markiert. *

Nach dem Absenden Ihres Kommentars wird dieser durch die Redaktion überprüft und freigegeben.

Wenn Sie zum ersten Mal im Blog kommentieren, müssen Sie einmalig Ihre Identität bestätigen. Dazu erhalten Sie eine E-Mail mit einem personalisierten Link, den Sie für die Verifizierung Ihrer Angaben bitte aufrufen. Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht oder an Dritte weitergegeben.