Aus unserem Archiv:

Philipp Rösler informiert sich bei Audi

Bei seinem Rundgang auf der CeBIT besuchte Bundeswirtschaftsminister Philipp Rösler gestern auch den Messestand von Audi. Hier ließ er sich von den Audi-Experten vor Ort die neuesten Informationstechnologien des Ingolstädter Automobilherstellers zeigen.

Werte der auf dieser Seite beworbenen Fahrzeuge:

Keine Angaben

Bevor er im brandneuen, misanoroten Audi A3 Platz nahm, überzeugt er sich im Innenraummodell der Fahrzeugs von den Neuheiten im A3-Cockpit. Rösler lobt Audi für die Verknüpfung von klassischem Automobilbau und IT: „Das ist sehr gut gelungen“, bestätigte er in einem Interview.

Artikel kommentieren

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.