Aus unserem Archiv:

Drei Nachwuchstalente im Rampenlicht

Schauspielerin Luna Schweiger, Golfer Dominic Foos und Sänger Roman Lob sind die Preisträger des Audi Generation Award 2012. Neben den drei Nachwuchstalenten erhielt Magdalena Neuner für ihr soziales Engagement den Publikumspreis.

 Alle Preisträger: Dominic Foos, Luna Schweiger, Magdalena Neuner und Roman Lob
Alle Preisträger: Dominic Foos, Luna Schweiger, Magdalena Neuner und Roman Lob
Werte der auf dieser Seite beworbenen Fahrzeuge:

Keine Angaben

Glitzernde Abendkleider, edle Smokings, festgezurrte Fliegen – die Prominenz hat sich für die mittlerweile sechste Verleihung des Audi Generation Award fein gemacht. Lockere Swing-Musik empfängt am Samstagabend die insgesamt 550 Gäste aus Wirtschaft, Politik, Sport und Medien im Ballsaal des Bayerischen Hofs in München. „Dieser wertschätzende Rahmen ist uns wichtig, um zu zeigen wie sehr uns Nachwuchsförderung am Herzen liegt. Der heutige Abend gilt der jungen Generation, die die Zukunft gestalten wird“, erklärt Audi-Vertriebsleiter Deutschland Michael-Julius Renz.

Der Festsaal ist bis auf den letzen Platz gefüllt, sogar auf den Rängen nehmen die Gäste an runden Tafeln Platz. Während bei Klaviermusik die Vorspeise serviert wird, begrüßen Michael-Julius Renz und Veranstalter Philip Greffenius die Gäste. Inmitten des Saals sitzt auch Nachwuchsschauspielerin Luna Schweiger, neben ihrem Vater und Kollegen Til. Als Moderator Kai Pflaume wenige Minuten später Laudatorin Anna Loos auf die Bühne bittet, wird Luna auf einem großen Bildschirm eingeblendet. Die mittlerweile 15-Jährige hatte 2007 im Kinohit „Keinohrhasen“ ihren ersten Leinwandauftritt und verfolgt mit einem leichten Schmunzeln die Laudatio.

Applaus begleitet sie auf die Bühne, wo sie die erste Auszeichnung ihrer gar nicht mehr so jungen Karriere in Empfang nimmt. „Ich bin total stolz. Es ist ein großes Gefühl Vorbild für andere junge Künstler zu sein“, freut sich die Nachwuchsschauspielerin. Im Eingangsbereich warten die Journalisten ungeduldig, um die junge Preisträgerin in Empfang zu nehmen. Luna zeigt sich professionell und unbekümmert, antwortet gelassen auf die Fragen der Reporter und lächelt im Blitzlichtgewitter.

Im Saal wird mittlerweile der ebenfalls 15 Jahre alte Golfspieler Dominic Foos mit dem zweiten Award des Abends geehrt. Er ist weltweit Nummer Eins seiner Altersklasse und belegt den dritten Platz in der Rangliste der Herren in Deutschland. „Dieser Award ist eine große Ehre für mich. Ich finde es toll, dass Audi so viel für die junge Generation macht. Es zeigt mir, dass ich auf dem richtigen Weg bin“, so Foos. „Mein nächstes Ziel ist es, die Weltrangliste der Herren anzuführen.“

Dritter Preisträger des Abends ist der Musiker und „Eurovision Song Contest“-Teilnehmer Roman Lob. „Ich bin echt sprachlos. Es gibt so viele gute junge Musiker und gerade ich erhalte diesen Preis. Es motiviert mich und meine Band uns weiter zu entwickeln“, so der Sänger. Sein Tipp für alle Nachwuchstalente: „Man sollte sich nicht verbiegen lassen, sondern immer entspannt bleiben – egal wie sehr man im Rampenlicht steht“.

Audi Generation Award 2012

Anna Loos und Luna Schweiger

Dieses Motto lebt die Publikumspreisträgerin Magdalena Neuner schon lange. Sie wurde bereits 2008 erstmalig mit dem Audi Generation Award ausgezeichnet und ist mittlerweile zwölffache Weltmeisterin und Olympia-Doppelsiegerin im Biathlon. Nach ihren großen sportlichen Erfolgen setzt sie sich nun für junge Menschen ein, die an einer schweren oder unheilbaren Krankheit leiden. Neuner unterstützt die Arbeit der Björn Schulz Stiftung. „Dieser Award hat eine riesige Bedeutung für unsere Arbeit. Die gewonnene Aufmerksamkeit für unsere Stiftung freut mich am meisten“, erklärt die ehemalige Biathletin. Den zweiten und dritten Platz des Publikumspreises für soziales Engagement belegten Schauspielerin Nora Tschirner und Model Eva Padberg und sicherten damit Preisgeld für ihre Projekte.

„Unsere Preisträger sind sympathische, authentische und bodenständige Persönlichkeiten, die mit viel Energie ihre eigenen Zielen verfolgen“, so Deutschland-Vertriebsleiter Renz. Moderator Kai Pflaume pflichtet dem bei und ergänzt: „Es sind junge Menschen, die ihren Traum leben. Sie sind damit Vorbild für die nächst jüngere Generation.“ Und alle waren sich einig, dass die die ausgezeichneten Nachwuchstalente noch viele Überraschungen zu bieten haben. „Man merkt, dass die Jury ein gutes Händchen und das richtige Gespür hat. Das sind Talente, die noch viel vor sich haben – da bin ich mir sicher“, so Magdalena Neuner.

Audi Generation Award 2012
Audi Generation Award 2012
Audi Generation Award 2012

Artikel kommentieren

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.